Suche

Chronik des Partnerschaftskomitees
Fère – Wertingen

Ab 1980 gibt es einen Schüleraustausch zwischen dem Gymnasium Wertingen und dem Collège in Fère-en-Tardenois.

Schon im Jahre 1983 gab es Gespräche im Stadtrat über eine Partnerschaft zu einer französischen Stadt; weitere Beratungen gab es in den Jahren 1987 bis 1989. Der endgültige Beschluss über die Gründung einer Städtepartnerschaft fand am 20. Juli 1989 statt.

Alle Bilder hier →


13.06.1989 → Gründung des Partnerschaftskomitees
1. Vorsitzende: Barbara Hopp, 2. Vorsitzender: Manfred Nittbauer
22.10.1989 → Wertingen stellt sich in Fère vor
28.10. – 1.11.1989 → Offizieller Festakt der Städtepartnerschaft


08.04.1990 → Fère-en-Tardenois stellt sich vor / Ausstellung im Schloss bis 25.4.1990


14.05.1991 → Gründung eines Jugendkomitees
16.09.1991 → Die Vorsitzende Barbara Hopp gibt ihr Amt ab.
Neuwahlen: 1. Vorsitzende: Christiane Glungler,  2. Vorsitzende: Christa Böschl
30.05. –  02.06.1991 → Betriebsausflug der Stadtverwaltung nach Fère
12.07. – 16.07.1991 → Besuch der Radfahrer aus Fère in Wertingen


11.04. – 25.04.1992 → Ausstellung von Bildern des Malers Georges Devos


30.04. – 02.05.1993 → ca 40 Fußgänger kommen aus Fère nach Wertingen
18.09. – 19.09.1993 → Komiteetreffen in Soultz/Elsass


30.10.19945-Jahresfeier der Partnerschaft in Fère


30.09. – 03.10.1995 → Gemeinsamer Stand auf der Landkreisausstellung WERTA
,
5-Jahresfeier der Partnerschaft im Landgasthof Wöhrle
04.11. – 12.11.1995 → Ausstellung der Malerin M. Vogt in Fère


01.11. – 03.11.1996 → Komiteetreffen in Bexbach/Pfalz


18.04. – 20.04.1997 → Französischer Frühling in Bayern
02.09. – 09.09.1997 → Zeltlager Wertinger Jugendlicher in Fère
31.10. – 02.11.1997 → Komiteetreffen in Straßburg


16.10. – 18.10.1998 → Komiteetreffen in Kenzingen/Breisgau


04.03. – 06.03.1999 → Französische Gäste bei der Feier zur 725-jährigen Stadtgründung
14.08. – 15.08.1999 → Stadtfest in Wertingen mit französischer Beteiligung (Verkauf von Champagner und Crêpes)
30.10. – 02.11.1999 → 10-Jahresfeier der Partnerschaft in Fère
. Umbenennung des Platzes vor dem Collège in „Place de Wertingen“


26.01.2000 → Hauptversammlung und Neuwahl des Vorstands und der Beisitzer
14.04. – 16.04.2000 → Besuch der Handballjugend in Fère
28.04. – 01.05.2000 → 10-Jahresfeier der Partnerschaft in Wertingen. Umbenennung der Strasse „Am Sportplatz“ in „Fère Strasse“
22.06. – 25.06.2000 → Besuch der Feuerwehrjugend in Fère
26.06. – 01.07.2000 → Malaufenthalt Wertinger Realschüler in der Partnerstadt


13.05. – 15.05.2001 → Mitglieder der Wertinger Feuerwehr stellen in Fère einen Maibaum auf
28.09. – 30.09.2001 → Komiteetreffen in Wertingen / Besuch des Oktoberfestes


22.01.2002 → Wahl des neuen Vereinsvorstandes
11.05. – 12.05.2002 → Aufstellen eines Maibaums in Fère unter der Leitung von Franz Wörle
05.07. – 07.07.2002 → 140-jähriges Jubiläum des TSV Wertingen. Besuch französicher Handballer
11.10. – 13.10.2002 → Komiteetreffen in Colmar
07.12. – 08.12.2002 → Gemeinsamer Stand auf dem Wertinger Weihnachtsmarkt


12.04. – 17.04.2003 → Das Vororchester unter Leitung von Karolina Wörle gibt Konzerte in Fère, Oulchy und Fîmes
01.05. – 04.05.2003 → Fahrt Wertinger Bürger nach Fère unter dem Motto „40 Jahre deutsch-französische Freundschaft“ und Aufstellen eines Maibaumes
29.05. – 01.06.2003 → Besuch von Feuerwehrleuten aus Fère in Wertingen
03.10. – 05.10.2003 → Komiteetreffen in St. Wendel


27.01.2004 → Neuwahlen des Vereinsvorstandes
29.10. – 01.11.2004 → Feier zum 15-jährigen Jubiläum der Partnerschaft in Wertingen

Unsere Bewerbung bei der Robert Bosch Stiftung für bürgerschaftliches Engagement in deutsch-französische Städte- und Gemeindepartnerschaften 2003/2004 wird mit einer Ehrenurkunde „belohnt“


07. und 09.03.2005 → Kochkurs „Französisch kochen mit Huguette“ / Veranstaltung der VHS
26.05. – 29.05.2005 → Präsentation der Partnerschaft auf der Landkreisausstellung
28.10. – 30.10.2005 → Komiteetreffen in Saverne
2.12. – 4.12.2005 → Champagnerverkauf während der Schlossweihnacht mit Beteiligung französischer Gäste


25.01.2006 → Neuwahl des Vereinsvorstandes
Februar → Mme Huguette Baclet löst Mlle Françoise LeGoc als erste Vereinsvorsitzende ab
28.04. – 01.05.2006 → Fahrt Wertinger Bürger nach Fère
20.10. – 22.10.2006 → Komiteetreffen in Haßloch
08.12. – 10.12.2006 → Schlossweihnacht mit Champagnerverkauf


23.01.2007 → Jahreshauptversammlung
06.02. und 08.02.2007 → VHS-Kurs: „Kochen mit Huguette Baclet“
12.10. – 14.10.2007 → Komiteetreffen in Mulhouse
07.12. – 09.12.2007 → Stand bei der Schlossweihnacht mit Champagner- und Rotweinverkauf


24.01.2008 → 10. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
06.07.2008 → Picknick im Kolpinggarten und Boulespiel
17.10. – 19.10.2008 → Komiteetreffen in Kirnbach/Schwarzwald


01.05. – 03.05.2009 → Feier des 20-jährigen Bestehens der Partnerschaft in Fère
26.07.2009 → Picknick im Kolpinggarten und Boulespiel
03.09.2009 → Filmabend im Wertinger Kino, „C’est la vie“
23.10.2009 → Internationaler Abend, zusammen mit dem Verein AN’NDA-NDO


27.01.2010 → 12. Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstands
11.07.2010 → Picknick im Kolpinggarten
09.09.2010 → Filmabend: „Die Eleganz der Mme Michel“
22.10. – 24.10.2010 → Komiteetreffen in Batzendorf bei Hagenau


08.02.2011 → 13. Jahreshauptversammlung
24.04.2011 → Konzert des Vororchesters mit Karolina Wörle in der Kirche von Fère
14.05.2011 → Internationaler Abend mit An’nda-ndo im Schlosskeller
Pfingsten → Fahrt der Bigband der Stadtkapelle mit Bandleader Manfred Lipp nach Fère zum 35-jährigen Bestehen des dortigen Musikvereins (UMT)
03.07.2011 → Picknick im Kolpinggarten mit Boulespiel
05.08. – 07.08.2011 → Beteiligung am Stadtfest mit französischen Gästen: Crèpes und Champagnerverkauf. Auftritt der „accordéonistes“
08.09.2011 → Filmabend: gezeigt wurde „Kleine wahre Lügen“
21.10. – 23.10.2011 → Komiteetreffen in Mosbach am Neckar.


27.02.2012 → Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen; der alte Vorstand wurde bestätigt
17.05. – 20.05.2012 → Besuch französicher Feuerwehrleute in Wertingen
06.09.2012 → Filmabend; gezeigt wurde „Bezaubernde Lügen“
19.10. – 21.10.2012 → Komiteetreffen in Wissembourg
17.11.2012 → Treffen mit einigen Partnerschaftskomitees aus der Region Schwaben


22.01.2013 → Jahreshauptversammlung mit Vortrag von Dr. Martin Müller-Aenis über die Entstehung des Elysées-Vertrags
09.09.2013 → Filmabend; gezeigt wurde: „Portugal, mon amour“
03.10. – 06.10.2013 → Teilnahme französischer Gäste an der WERTA


21.01.2014 → Jahreshauptversammlung mit Verabschiedung der bisherigen Vorstandschaft und Neuwahlen. Als neue Vorsitzende werden Hannelore Sutter und Antonio Alvarez gewählt. Die Schriftführung übernimmt Regina Völkl. Die Kassenführung bleibt bei Manuela Baur.
04.05.2014 → Die Städtepartnerschaft feiert ihr 25-jähriges Jubiläum in der Wertinger Stadthalle.
06.07.2014 → Boule Fest im Kolpinggarten
04.09.2014 → Französischer Kinoabend mit dem Film „Ein Augenblick Liebe“
14.11.2014 → Wertinger Nacht unter dem Motto „70-er Jahre“. Der Verein bietet kulinarische Kleinigkeiten bei Akkordeonmusik an und Gerhard Schmidt liest eine Balzac Geschichte vor.


27.01.2015 → Jahreshauptversammlung; Alfred Sigg referiert als Gast über „Wörter französischer Herkunft im Deutschen und Schwäbischen“.
20.03.2015 → Die französischen Austauschschüler werden im Gymnasium bei Kaffee und Kuchen verabschiedet.
11.04.2015 → Treffen der Vertreter von 10 Partnerschaftskomitees in Aindling zum Austausch über gemeinsame Aktivitäten
05.07.2015 → Boule Fest im Kolpinggarten
13.08.2015 → Ausstellungsbesuch mit Führung in Ingolstadt „Napoleon und die Bayern“
08.09.2015 → Französischer Kinoabend mit dem Film „Zu Ende ist alles erst am Schluss“
19.09.2015 → Einladung zum Weinfest des Diedorfer Partnerschaftskomitees
13.11.2015 → Wertinger Nacht unter dem Motto „Weltreise“. Der Verein vertritt das Land Frankreich mit typischen Schmankerln und Musette Musik. Alfred Sigg unterhält mit französischen Redensarten die ins Deutsche übernommen wurden.


04.03.2016 → 19 französische Austauschschüler werden feierlich im Gymnasium in Wertingen verabschiedet.
08.03.2016 → Jahreshauptversammlung mit Wahlen. Der gewählte Vorstand wird bestätigt. Gabriele Hanisch stellt sich nicht mehr zur Wahl. Manfred Nittbaur wird neues Mitglied im Komitee. Christiane Glungler erhält für ihren enormen Einsatz für die Städtepartnerschaft von Bürgermeister Lehmeier die Ehrennadel der Stadt Wertingen überreicht.
09.04.2016 → Treffen der Schwäbischen Partnerschaftskomitees in Diedorf
21.04.2016 → Besuch der Wertinger Gymnasiasten in Fère
30.04. – 9.05.2016 → Europawoche in Augsburg. Unsere französischen Partner sind unsere Gäste und besuchen die Feierlichkeiten auf dem Rathausplatz in Augsburg. Eingeschlossen war auch der Besuch des Wertinger Volksfestes.
09.08.2016 → Kinderferienprogramm – Motto: „Auf Napoleons Spuren“. Eine spannende Schnitzeljagd. 18 Kinder nehmen daran teil.
07.09.2016 → Französischer Kinoabend mit dem Film „Unterwegs mit Jaqueline“
21.10. – 23.10.2016 → Komitee Treffen in Saarlouis, Vorstellung des Jahresprogramms 2017
18.11.2016 → Wertinger Nacht unter dem Motto „Mystische Nacht“. Der Verein bietet französische Schmankerl, Gerhard Schmidt trägt rätselhafte Balladen vor, Manfred Nittbaur liest französische Geschichten und die Akkordeonistinnen Frau Saule und Frau Aumiller spielen Musik von französischen Komponisten.


Copyright 2016 by greenbowdesign